SPD Mannheim Innenstadt/Jungbusch

 

Veröffentlicht in MdB und MdL
am 04.05.2011

Der Ausgang der Landtagswahl hat für Mannheim weitreichende Konsequenzen: Neben der Mannheimer Bildungsbürgermeisterin Gabriele Warminski-Leitheußer wird der Konstanzer SPD-Bundestagsabgeordnete Peter Friedrich dem Kabinett Kretschmann-Schmid als Bundesratsminister angehören und in Folge dessen sein Bundestagsmandat niederlegen. Für ihn wird der Vorsitzende der DGB-Region Nordbaden, Stefan Rebmann, über die baden-württembergische SPD-Landesliste in den Bundestag nachrücken. Stefan Rebmann kandidierte 2009 für den Bundestag als Nachfolger von Lothar Mark (SPD). Das Direktmandat gewann damals jedoch Egon Jüttner für die CDU.

Quelle: SPD Mannheim auf Facebook

Facebook

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

Rotes Quadrat

Der Newsletter "Rotes Quadrat" berichtet wöchentlich über das Leben im SPD-Kreisverband Mannheim und liefert wichtige Veranstaltungshinweise sowie interessante Berichte. Die aktuelle Ausgabe gibt es auf der Seite des Kreisverbandes.

 

Spenden

Mit einer Spende auf unser Konto können Sie unsere Arbeit unterstützen. Unkompliziert und sicher online spenden können Sie hier. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um sozialdemokratische Politik in Mannheim und in Baden-Württemberg durchzusetzen.

 

SPD-Regionalzentrum

SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88
69115 Heidelberg
Tel:. (06221) 21004
Fax: (06221) 164023

 

Besucher

Besucher:54984
Heute:22
Online:1