SPD Mannheim Innenstadt/Jungbusch

 

Neckarspitze: Bessere Lebensbedingungen ermöglichen - Spielplatz statt Staubwolke

Veröffentlicht in Jusos in Aktion

Die Wohnsiedlung an der Mannheimer Neckarspitze bietet mehreren Hundert Einwohnerinnen und Einwohner ein zu Hause. Die Menschen in der ehemaligen Eisenbahnersiedlung „Neckarspitze“ klagen bereits länger, unter Beteiligung des Bezirksbeirates, über den schlechten Zustand der Straße und die hohe Geräusch- und Staubbelastung, welche durch ansässige Unternehmen verursacht werden.
Die Erschließungsstraße ist in einem fragwürdigen Zustand. Zusagen für einen Spielplatz für die Kinder in der Neckarspitze wurden nicht eingehalten. Stattdessen befindet sich mittlerweile auf der anderen Straßenseite der Wohnsiedlung ein Transportunternehmen. Das angrenzende Transportunternehmen erzeugt im Stundentakt Staubwolken auf der Schotterpiste.
 Zur zukünftigen Vermeidung der hohen Staubbelastung sind verbindliche Spielregeln und die Umsetzung von nachhaltigen technischen Lösungen notwendig.

Staubwolke

Spielplatz statt Staubwolke an der Neckarspitze

Aus Sicht der Jusos ist außerdem ein Spielplatz für die vielen Kinder notwendig. Der Jungbusch ist fußläufig für die Kinder nicht erreichbar. 

„Der Spielplatz für die Kinder fehlt weiterhin, die Straße vor der Haustür ist stark ausbesserungsbedürftig und die hohen Staub- und Lärmbelastungen machen gesunde Wohnverhältnisse fast unmöglich! Wir brauchen endlich ein Startsignal und ein schlüssiges Wohn- und Lebenskonzept für die Menschen.“

appelliert Cem Yalçınkaya, der Vorsitzende der Jusos Mannheim-Innenstadt/Jungbusch.

Die Jusos Mannheim-Innenstadt/Jungbusch fordern die staatliche Rhein-Neckar-Hafengesellschaft Mannheim mbH (HGM) als zuständigen Akteur die Siedlung an der Neckarspitze lebenswerter zu gestalten. Ebenfalls in Verantwortung steht für die Jusos die Stadtverwaltung der Stadt Mannheim, damit die Zukunftsfähigkeit des Quartiers erhalten wird.

"Es ist offensichtlich, dass hier seit Jahren ein aktives Handeln versäumt wurde."

schließt Ömer Yıldız, stellvertretender Vorsitzender der Jusos Mannheim-Innenstadt/Jungbusch ab.

 

 

Facebook

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

Rotes Quadrat

Der Newsletter "Rotes Quadrat" berichtet wöchentlich über das Leben im SPD-Kreisverband Mannheim und liefert wichtige Veranstaltungshinweise sowie interessante Berichte. Die aktuelle Ausgabe gibt es auf der Seite des Kreisverbandes.

 

Spenden

Mit einer Spende auf unser Konto können Sie unsere Arbeit unterstützen. Unkompliziert und sicher online spenden können Sie hier. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um sozialdemokratische Politik in Mannheim und in Baden-Württemberg durchzusetzen.

 

SPD-Regionalzentrum

SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88
69115 Heidelberg
Tel:. (06221) 21004
Fax: (06221) 164023

 

Besucher

Besucher:54984
Heute:22
Online:1