SPD Mannheim Innenstadt/Jungbusch

 

„Konflikte in der Welt – Auswirkungen auf die Stadt?“ - Diskussion

Veröffentlicht in Ankündigungen

In einer kulturell vielfältigen Stadt wie Mannheim müssen sich Kommunalpolitiker auch mit internationalen Konflikten und wie sich diese auf die Stadt und ihre Bevölkerung auswirken, befassen.

Wir wollen darüber diskutieren, wie internationale Konflikte sowohl zwischen Deutschland und anderen Ländern, als auch Konflikte innerhalb dieser Länder sich auf das friedliche Zusammenleben in unserer Stadt mit seiner kulturell vielfältigen Bewohnerschaft auswirken.

Wie können wir das Verständnis für diese komplexen Konflikte und die unterschiedlichen Seiten fördern? Wie sollte sich eine Stadt, als die Heimat von Menschen mit unterschiedlichen Standpunkten in diesen Konflikten, positionieren?

 Zeit und Ort: 18. ​Mai, 19 Uhr im Café Kazzwoo in K2, 23, 68159 Mannheim

Diskussionspartner sind

Claus Preißler, Integrationsbeauftragter der Stadt Mannheim und

Florian Kling, Hauptmann der Bundeswehr und Sprecher des Arbeitskreises Kritischer Soldaten (AK Darmstädter Signal)

 

Facebook

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

Rotes Quadrat

Der Newsletter "Rotes Quadrat" berichtet wöchentlich über das Leben im SPD-Kreisverband Mannheim und liefert wichtige Veranstaltungshinweise sowie interessante Berichte. Die aktuelle Ausgabe gibt es auf der Seite des Kreisverbandes.

 

Spenden

Mit einer Spende auf unser Konto können Sie unsere Arbeit unterstützen. Unkompliziert und sicher online spenden können Sie hier. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um sozialdemokratische Politik in Mannheim und in Baden-Württemberg durchzusetzen.

 

SPD-Regionalzentrum

SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88
69115 Heidelberg
Tel:. (06221) 21004
Fax: (06221) 164023

 

Besucher

Besucher:54984
Heute:3
Online:1