SPD Mannheim Innenstadt/Jungbusch

 

Isabel Cademartori als neue Vorsitzende gewählt

Veröffentlicht in Ortsverein

Am 27. Februar 2014 fand turnusgemäß die Jahreshauptversammlung der SPD Innenstadt/ Jungbusch im ökumenischen Bildungszentrum Sanctclara statt. Nachdem die bisherige Vorsitzende Claudia Möller aus beruflichen und privaten Gründen nicht mehr angetreten war, wählte die Mehrheit der anwesenden Mitglieder die 26-jährige Betriebswirtin und Masterstudentin der Universität Mannheim, Isabel Cademartori, zur neuen Vorsitzenden des größten Ortsvereins der SPD Mannheim.

Die SPD Innenstadt/ Jungbusch blickt auf ein bewegtes Jahr zurück. Im Mittelpunkt stand 2013 der Bundestagswahlkampf, bei dem der Ortsverein durch aktive Beteiligung und  kreative Aktionen an den Infoständen herausstach, sodass sogar die ehemalige SPD Generalsekretärin Andrea Nahles den Infostand am Markplatz besuchte. Auch im Stadtteil war der Ortsverein präsent, sowohl bei Festen wie dem Jungbuschfest, als auch in inhaltlichen Diskussionen wie im Bürgerbeteiligungsforum EKI.  Die Vielfalt und Bedeutung des Ortsvereins zeigt sich nicht zuletzt daran, dass er 6 Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahlliste beitragen konnte, welche zwischen 26 und 72 Jahre alt sind und deren Herkunft sich auf drei Kontinente verteilt.

Nach der Vorstellung des Rechenschaftsberichts bedankte sich die stellvertretende Vorsitzende Irma Drakul im Namen aller Anwesenden bei der scheidenden Vorsitzenden Claudia Möller für ihr jahrelanges Engagement im Vorstand, zuletzt als Vorsitzende, welches sie als Beisitzerin fortführen wird.

Im neu gewählten Vorstandsteam wird die neue Vorsitzende durch den Bezirksbeiratssprecher Detlef Möller und dem Mitglied des Migrationsbeirat, Giacomo Salmeri, als Stellvertreter unterstützt. Kassierer bleibt Markus Hermann und Schriftführer bleibt ebenfalls Martin Hoffmann. Weiterhin wurden 6 Beisitzer und Beisitzerinnen gewählt. Neben den bereits bestehenden Vorstandsmitgliedern Irma Drakul, Claudia Möller und Matthias Spitz, wird der Vorstand von Margarita Maklakova, Tilman Wörz und Aicha Berth komplettiert.

Petar Drakul, Kandidat für den Gemeinderat und selbst 8 Jahre lang Vorsitzender des Ortsvereins,  freut sich auf den Wahlkampf mit dem neuen Vorstandsteam: „Dem Ortsverein ist mit Isabel Cademartoris Wahl ein echter Generationswechsel gelungen. Mit diesem Team und den Engagement aller freue ich mich auf einen guten Wahlkampf“. Auch Isabel Cademartori, die gemeinsam mit Petar Drakul, Cem Yalçınkaya, Angelo Falzone, Aicha Berth und Ulrich Schäfer bei der Kommunalwahl antritt, betonte, dass der Wahlkampf die wichtigste Aufgabe der kommenden Wochen sei: „Neben dem Führen erfolgreicher Wahlkämpfe, wollen wir uns weiterhin im Stadtteil vernetzen und nah an den Menschen sein. Unsere politischen Themen sind dabei Integration, Bildung, Netzpolitik und Stadtentwicklung.“ 

 

Facebook

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

Rotes Quadrat

Der Newsletter "Rotes Quadrat" berichtet wöchentlich über das Leben im SPD-Kreisverband Mannheim und liefert wichtige Veranstaltungshinweise sowie interessante Berichte. Die aktuelle Ausgabe gibt es auf der Seite des Kreisverbandes.

 

Spenden

Mit einer Spende auf unser Konto können Sie unsere Arbeit unterstützen. Unkompliziert und sicher online spenden können Sie hier. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um sozialdemokratische Politik in Mannheim und in Baden-Württemberg durchzusetzen.

 

SPD-Regionalzentrum

SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88
69115 Heidelberg
Tel:. (06221) 21004
Fax: (06221) 164023

 

Besucher

Besucher:54984
Heute:22
Online:1