SPD Mannheim Innenstadt/Jungbusch

 

Internationaler Tag gegen Homophobie

Veröffentlicht in Arbeitsgemeinschaften

Die SPD-Arbeitsgemeinschaft der Lesben und Schwulen in der SPD Mannheim begeht in der Innenstadt Mannheim am 17.Mai 2011 den Internationalen Tag gegen Homophobie - Homosexualität ist keine Krankheit!

Am 17. Mai 1990 beschloss die Generalversammlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) längst Überfälliges: Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten zu streichen. Der 17. Mai wurde daraufhin zum Internationalen Tag gegen Homophobie ausgerufen. Das Europäische Parlament betonte im Januar 2006, dass Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung auf das Schärfste verurteilt wird – eine Kampfansage gegen Homophobie und Hassgewalt, zu der alle Mitgliedstaaten verpflichtet sind.

„Schwule Sau!“ Ein Schimpfwort macht unliebsame Karriere, besonders unter Jugendlichen: „Schwule Sau!“ – beileibe keine Bagatelle, sondern ein Angriff auf das Selbstbestimmungsrecht und die auf Gleichheitsgrundsätzen
aufbauende Solidargemeinschaft. Emanzipatorische Aufklärungsarbeit zu leisten, ob in der Schule oder der allgemeinen Öffentlichkeit, ist daher eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

Nach wie vor werden Homosexuelle verfolgt, inhaftiert, sogar hingerichtet.
Diskriminierung, Ausgrenzung, Gewalt: Trotz Streichung des §175 im Jahre 1994, Einführung der „Homo-Ehe“ und des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) ist eine breite gesellschaftliche Akzeptanz gegenüber Homosexuellen in Deutschland keineswegs selbstverständlich. In anderen Ländern verhallt der Ruf nach Toleranz gänzlich ungehört, Homosexualität wird gar als Straftat verfolgt: Noch in jüngster Zeit fanden öffentliche Hinrichtungen von homosexuellen Jugendlichen in Saudi-Arabien und Iran statt – Menschenrechtsverletzungen, die nicht hinnehmbar sind.

Die SPD in Mannheim setzt am 17. Mai 2011 ein Zeichen in Mannheim und macht mit einen Informationsstand am Paradeplatz aufmerksam – gegen Homophobie, Diskriminierung und Gewalt. Treffpunkt 16:00 Uhr am Paradeplatz in der Innenstadt. Alle sind herzlich zum Mitmachen eingeladen!

 

Facebook

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

Rotes Quadrat

Der Newsletter "Rotes Quadrat" berichtet wöchentlich über das Leben im SPD-Kreisverband Mannheim und liefert wichtige Veranstaltungshinweise sowie interessante Berichte. Die aktuelle Ausgabe gibt es auf der Seite des Kreisverbandes.

 

Spenden

Mit einer Spende auf unser Konto können Sie unsere Arbeit unterstützen. Unkompliziert und sicher online spenden können Sie hier. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um sozialdemokratische Politik in Mannheim und in Baden-Württemberg durchzusetzen.

 

SPD-Regionalzentrum

SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
Bergheimer Str. 88
69115 Heidelberg
Tel:. (06221) 21004
Fax: (06221) 164023

 

Besucher

Besucher:54984
Heute:22
Online:1